comment it!
  Startseite
  Über...
  Archiv
  *~Einleitung:BeachParty*~
  About me
  Welcome
  Gedenken
  Namen
  Everwood
  Stirb Ewig
  Final Fantasy Advent Children
  :o)Smile:o)
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   
   Darkness or
   Trag3 dich ein!
   *~*Final destination*~*
   FINAL FANTASY 7 TECHNO
   Final Fantasy advent children techno Beattraaxx-project well
   Final Fantasy-c-bool-House Baby
   Street-style
   Little Fantasy
   Ayame´s blog
   Beach party
   Naruto
   Florians HP
   Anime dreams (Kathi)
   Fantasy board
   VampirFantasy(Von:Alucard)
   Yuki-chaolan(Homepage)
   123Gb
   KingdomHearts
   OzeanRauschHp
   Raumstation Excel
   Haste mich lieb?
   Sei mein Freund
   Gonzales

http://myblog.de/burst-angels2006

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

 

Vorleitung:
Das Abenteuer geht weiter... cloud is wieder da!
mit anderen Freunden.Cloud kämpft wieder gegen das böse.
Einleitung:

Eine seltsame Krankheit, die Geostigma
("Planetennarbensyndrom"
genannt wird, breitet sich bald auf dem ganzen Planeten aus.Sie äußert sich durch Schmerzen und starke Schläfrigkeit der Betroffenen und führt in den meisten Fällen zum Tod. Besonders
Kinder zeigen sich anfällig gegenüber dieser Krankheit.
Aber damit nicht genug.
In Verbindung mit Geostigma steht auch
das Auftreten dreier männlicher Figuren - Kadaj, Yazoo und Loz
- die im Auftrag eines vermummten im Rollstuhl sitzenden Mannes (der president).
Ihr Ziel ist es Mutters genitische Kräfte zu stehlen um normal zu werden wie normale menschen denn kadaj und Yazoo und loz sind einfach nur Geister in fremden körpern.(zumindest versteht mann es in den videos so) aber sie scheinen den FF7-Charakteren sowie allen Menschen feindlich gesinnt zu sein.
kadaj,Yazoo,Loz:
. Das Auftauchen der drei böse hauptcharakteren Kadaj, Yazoo Loz lassen cloud keine ruhe.Ab jetz geht es los Cloud muss nun Kadaj und Yazoo und loz von ihren bösen plänen abzuhalten.

Aber witzig wird es mit den zwei Reno und Rude sie tuhen von aussen ziemlich albern können aber auch richtig ernst werden.Aber ihre Späßchen können sie beim kämpfen nicht lassen.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung